Forschung

Alaje ist zurück! – Steine sprechen – Agnihotra in Aachen, Bergheim und Ober Ramstadt

Drei Neuigkeiten… ein Video, viel Lesestoff und eine Veranstaltung. Für die Homa-Veranstaltung am 23. 9. im Anstasialand (108 Agnihotra-Feuer) werden noch ein paar Agnihotris benötigt!!!°Siehe ganz unten!

Erstens, Alaje hat nach längerer Pause einen ausführlichen Beitrag auf YouTube gepostet. Inspirierende, herzerwärmende Inhalte. Mitunter etwas moralisierend, aber die Wege sind vielfältig… Vor allem für diejenigen geeignet, die an ihrem Energiepotenzial arbeiten und Inhalte in englischer Sprache gut verstehen: https://www.youtube.com/watch?v=GK6q4_CtRyM&feature=youtu.be

Ein hochinteressanter zweiteiliger Beitrag über Megalithen wurde kürzlich auf der Webseite Bumibahagia veröffentlicht: https://bumibahagia.com/2017/07/31/steine-sprechen-2/

Ja, und Bernd Frank vom Homa-Hof Heiligenberg hat um Weitergabe der folgenden Agnihotra-Heilung für die Erde-Termine mit Seminaren gebeten.

1. Oktober 2017 – Lindenhof, Ober Ramstadt, Außerhalb 28, Details siehe Abbildung

IMG_8477

2. Oktober 2017 – IGZ-Gesundheitszentrum, Aachen, Details siehe Abbildung

IMG_8476

3. Oktober 2017 – Sportlerheim Niederaussem, Bergheim, Details siehe Abbildung

IMG_8475

23.9.2017, Anastasia-Land,65121 St. Radegund

https://wegeimeinklang.wordpress.com/2017/09/21/noch-eine-handvoll-agnihotris/

WhatsApp Image 2017-08-30 at 13.01.55

 

Advertisements

Tervica – Harmonisierung von Wohnräumen – Terminhinweise

„Mobilfunk gefährdet die Gesundheit“ und die neue Lösung aus der russischen Torsionsfeldforschung gegen geopathogene Störfrequenzen

Screenshot 2016-10-13 10.12.49.pngZu diesem Thema möchten wir auf zwei Termine in Deutschland bzw. Österreich hinweisen. Mehr über Tervica ist auf unserer Seite https://lichtwelt.wordpress.com/tervica zu finden.


Am 16.Oktober 2016 wird TERVICA auf dem AKASHA KONGRESS in KÖLN von Dr.Russanow persönlich  vorgestellt. Information: https://www.tervica.de/ Kongress-Details: http://akasha-congress.com/

Vortrag mit Bernd und Dr. med. Birgit Frank, Deutschland im Gasthaus Löwen in 6832 Sulz, Vorarlberg, am Freitag, 28.10.2016 Beginn: 19:30 Eintritt: EUR 15,- Anmeldung, Information: http://www.dievorarlberger.at

Christa Laib-Jasinski spricht

In der Oststeiermark (Fürstenfeld) finden am 29. und 30.Oktober 2016 zwei interessante grenzwissenschaftliche Vorträge statt. Details… http://grenzwissen.aktuell.glueckswochen.at/grenzwissen-aktuell-2016/programm-herbst/

screenshot-2016-09-11-18-55-37

All diese Hinweise erfolgen ohne Gewähr. Diese Webseite ist nicht auf Produktwerbung ausgerichtet. Im Falle von Tervica gilt das Interesse der Forschung und der Anwendbarkeit neuer Erkenntnisse und deshalb geben wir diese Informationen hier gerne weiter.

Im Tal der Kugeln

Eins unserer Sammelgebiete von Text-Fundstellen ist das Thema Steinkugeln:

https://lichtwelt.wordpress.com/ratsel/mysteriose-steine/

Nun ist das neue Mystikum-Magazin erschienen, die Mai-Ausgabe 2016 enthält wie immer allerlei Spannendes und Lesenswertes zu Rätseln der Menschheit.  Das gesamte Magazin ist als PDF-Download kostenlos zu beziehen!

Einfach auf die Seite http://www.mystikum.at/ gehen und die aktuelle Ausgabe aufrufen.

Raimund Stix schreibt über „Das geheimnisvolle Tal der Kugeln“ als Teil einer Serie über „Das Geheimnis der Pyramiden von Bosnien“.

Spannend in dieser neuen Ausgabe aber ist – natürlich vor allem für Österreicher – auch ein Streifzug durch das geheimnisvolle Wien von Mike Vogler.

Und für Rüsselmops-Liebhaber gibt es natürlich wieder eine herzige Cartoon-Geschichte.

 

 

 

Unsere DNA ist ein biologisches Internet

Jedenfalls, so steht es in einem Artikel vom 8.11.2015. Der Artikel strotzt zwar rundum nur so von Werbung, aber interessant ist er allemal. Alle Informationen, so der Verfasser namens Ashatur, entstammen dem Buch „Vernetzte Intelligenz“ von Grazyna Fosar und Franz Bludorf: http://bewusst-vegan-froh.de/wissenschaft-beweist-dna-kann-durch-worte-frequenzen-reprogrammiert-werden/

Grenzwissen-Serie im Südosten Österreichs

Ein besonderer Veranstaltungshinweis:

Susanne Schwarzer, Schöpferin der GLÜCKSWOCHEN, hat im Jänner bzw. Februar 2016 einige namhafte wissenschaftlich und grenzwissenschaftlich tätige Forscher in die Oststeiermark eingeladen: Dr. Heinrich Kusch (Tore zur Unterwelt), Dr. Sam Osmanagich (Bosnische Pyramiden), Bestsellerautor Stan Wolf (“Mysteriöser Untersberg”), Dr. Raik Garve (Arzt, Naturheiler, Forscher – Vortrag und ganztägiges Seminar über die “verborgene Weltgeschichte”). Im Rahmen dieser Serie werden auch zwei kontroverse Filmdokumentationen gezeigt: Die neue Feldordnung von Frank Höfer und Reverse Speech von Dr. Michael Vogt).

Details zur Veranstaltungsreihe hier: http://grenzwissen.aktuell.glueckswochen.at/grenzwissen-aktuell-2016/

Die Vranstaltungen finden an verschiedenen Orten statt: Feldbach, Ludersdorf bei Gleisdorf, Bad Waltersdorf, Fürstenfeld und Hatzendorf.

Das GRENZWISSEN AKTUELL-Programm in PDF zum Downloaden auch hier: GrenzwissenschaftenJänner2016

Es empfiehlt sich, rechtzeitig Karten zu reservieren bzw. sich zum Seminar von Dr. Raik Garve anzumelden.

 

IMG_2356

Hier noch ein Lese-Tipp für jene, die sich mit dem Thema Pflanzenkommunikation befassen – ein Artikel und weiterführende Links wurde soeben hier veröffentlicht: http://transinformation.net/durch-pflanzen-bewusstsein-verbunden/

07 01 2016 – Neue Seite veröffentlicht: Tachyonen und Pyramiden-Energie https://lichtwelt.wordpress.com/tachyonen-pyramiden/

Und hier noch eine aktuelle Botschaft von „Little Grandmother“ (Englisch):

https://ascendingstarseed.wordpress.com/2016/01/14/little-grandmother-shares-what-is-happening-at-this-time-2/

 

Grenzwissenschaftliches & Neugestaltung

Auch diesmal wieder mehrere Link-Tipps, die als Inspiration und zum Weiterschürfen dienen sollen… Natürlich bedeutet die Weitergabe nicht, dass ich mich mit diesen Inhalten identifiziere. Was davon Sinn macht, kann ich einfach nicht beurteilen! Ich finde unterschiedliche Sichtweisen einfach interessant. – Bei dieser Gelegenheit möchte ich aber auch auf zwei interessante Kongresse in Deutschland hinweisen, und zwar den nächsten Querdenken.TV-Kongress 31. Oktober/1. November 2015 in Aschaffenburg: http://quer-denken-kongress.de/ (das Ziel dieses Quer-Denken.TV-Kongresses ist es, weitere und neue Wege aufzuzeigen, die sich in ihrer Gesamtheit darauf ausrichten, eine tatsächliche Neugestaltung unserer Kultur zu schaffen) und den Ereignishorizont-Kongress am 26. September 2015 in München/Haar http://ereignishorizont-kongress.info/ (DIE BEWEISE – Die ersten Hochkulturen gab es lange vor den Sumerern!)

Im Suedosten Österreichs tut sich auch Interessantes. Die Glückswochen beginnen Anfang März 2015 und bieten ein großartiges Programm, auf  das ich hier in Kürze detailliert hinweisen werde – http://www.glueckswochen.at/

Rauni Kilde verstorben

Die finnische Ärztin, schrieb und referierte über Parapsychologie, Ufologie und Mind-Control.

http://marialourdesblog.com/dr-rauni-kilde-ist-gestorben/

Marina Felsner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.

„Seit Jahren beschäftigt sich Marina Felsner mit den Arbeiten von Georgi Sidorov und hat kürzlich das Buch „Das Licht der hohen Götter“ von Sidorov in die deutsche Sprache übersetzt. Im Gespräch mit Michael Vogt geht sie daher explizit auf den Inhalt dieses Werkes ein, welches sich speziell mit der Einwirkung der Informationstechnologie auf die menschliche Genetik befaßt. Aus Sicht der modernen (Schul-)Wissenschaft sollte eine solche Einwirkung eigentlich unmöglich sein.“

Am Ende des Artikels staunenswerte Bilder von Megalithen.

http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.de/2015/02/wir-werden-seit-jahrhunderten-belogen.html?m=1

Kraftplatz: Die Fraueninsel im Chiemsee

http://www.natura-naturans.de/veranstaltungen/leben_auf_dem_kultplatz.htm

Interview mit dem Roswell-Alien (auf Deutscha):

http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/p/interview-mit-dem-roswell-alien-deutsch.html?m=1

Infrasound – was tut sich da? (Englisch) – https://authenticmentoring.wordpress.com/2015/02/15/booms-heard-across-the-usa-infrasound-increasing/ sowie hier: https://authenticmentoring.wordpress.com/2015/02/17/gwen-towers-and-nexrad-infrasound-pulses-the-hum-the-rumble-and-booms-population-control/

Nun nach anderen Auszeichnungen auch noch ein Oskar für die Edward-Snowden-Doku:

http://www.theguardian.com/film/2015/feb/23/edward-snowden-documentary-citizenfour-wins-oscar

http://www.salzburg.com/nachrichten/spezial/oscarverleihung/sn/artikel/citizenfour-gewinnt-oscar-snowden-gratuliert-139349/

http://www.spiegel.de/kultur/kino/oscars-2015-analyse-ueber-birdman-boyhood-und-neil-patrick-harris-a-1019955.html

 

 

 

Damanhur und die Pflanzenkommunikation /Vorschau Ereignishorizont

DREI BEITRÄGE IN EINEM: Damanhur, Ereignishorizont, Schwingung

Damanhur und die Pflanzenkommunikation.

via Kristallquelle-Akademie: Damanhur und die Pflanzenkommunikation.

EREIGNISHORIZONT – Vorschau 26. SEPTEMBER 2015

Hier ein Ausschnitt aus dem gegenständlichen  Newsletter von Peter Herrmann.

Liebe Pioniere der Neuen Zeit, liebe Wegbereiter! Im Herbst 2015 geht es weiter mit der EREIGNISHORIZONT-Reihe und zwar unter dem Motto

DIE BEWEISE – Die ersten Hochkulturen gab es lange vor den Sumerern!

Am 26. September 2015 kommen in München/Haar fünf der großen Pioniere menschlicher Frühgeschichte zusammen, um die Beweise dafür zu präsentieren, dass unsere herkömmliche Geschichtsschreibung endgültig ausgedient hat. Für unser menschliches Selbstverständnis ist das von grundlegender Bedeutung – sowohl individuell als auch kollektiv. Unsere wahre Vergangenheit ist eng verknüpft mit unserer möglichen Zukunft…

Robert Bauval (Belgien), Klaus Dona (Österreich), Dr. Sam Osmanagich (Bosnien), Michael Tellinger (Südafrika) und Dr. Valery Uvarov (Russland) zeigen in lebendigen Präsentationen auf, dass diese Beweise auf allen Kontinenten zu finden sind!
Es wird ein Bogen geschlagen von den russischen Pyramiden (u.a. auf der Krim!), über archäologische Funde, die es eigentlich nicht geben dürfte bis hin den neuesten Erkenntnissen zu den bosnischen Pyramiden sowie den Dingen, die in Südafrika nach und nach auftauchen. Und nicht zuletzt wird einer der großen Altmeister der Frühgeschichtsforschung auftreten, worüber ich mich sehr freue: Robert Bauval, dessen Bücher ich schon Anfang der 1990er Jahre begeistert verschlungen habe und dessen Erläuterungen zu den Pyramiden von Gizeh noch heute atemberaubend sind!

Die Konferenz findet größtenteils auf Englisch statt (nur Klaus Dona spricht deutsch) und wird von mir simultan auf Deutsch übersetzt. Dadurch bleibt erstens jedem Referenten bedeutend mehr Zeit und außerdem können wir immer wieder Pausen einlegen, in denen viel Zeit und Raum für Austausch bleibt.

So kann der EREIGNISHORIZONT auch 2015 wieder ein Fest der Begegnung werden!

Details (Programm, Frühbucherpreis, Tickets,…) siehe Webseite http://www.EREIGNISHORIZONT-Kongress.info

Eintrittskarten: tickets-beweise [at] email.de

Ich würde mich sehr freuen, wieder viele von Euch dort zu sehen! In Verbundenheit und großer Vorfreude,

Peter***

Klang und Zahlen – Video (Englisch):

Sonic Geometry: The Language of Frequency and Form

 

Abenteuer Jenseits – Online-Radio-Tipp

Weitergabe eines Informations-Mails…. Da ich schon einige recht interessante Sendungen auf CROPFM gehört habe, könnte auch die folgende unterhaltsam werden:

Hi! Die nächste live Sendung ist am 23. Jänner 2015 um 19.00 auf 92.6 Mhz – der Frequenz von Radio Helsinki – im Raum Graz/Steiermark als auch on-line ( >> http://cropfm.at/cropfm/jsp/listenlive.jsp ) zu hören. Für Fragen und Kommentare während der Sendung steht Ihnen CROPcom zur Verfügung – der liveChat ( >> http://cropfm.at/cropfm/jsp/cropcom.jsp ). Titel der Sendung:

Abenteuer Jenseits

Der Tod wird gemeinhin als das Ende unserer Existenz gesehen – das „Jenseits“ als religiöse Vorstellung, die keinerlei Entsprechung in der realen Welt hat. Und doch gibt es Menschen, die behaupten Wahrnehmungen bei völliger Bewusstlosigkeit bzw. nach dem Erlöschen jeglicher Hirnaktivität gehabt zu haben, die stellenweise sogar verifiziert werden können. Mein Gast Gerald Rubisch ist so ein Mensch; im live Interview berichtet er von (Nahtod-)Erfahrungen, die er und viele andere gemacht haben und die manches Weltbild auf den Kopf stellen.

Gerald Rubisch begleitete viele Nahtoderfahrene u.a. im Rahmen seiner Lebensphilosophischen Praxis über mehrere Monate, manche sogar Jahre. Er stellte fest, dass auch andere Betroffenen als Folge ihrer Erlebnisse sehr oft eine tiefe Werteverschiebung erfahren. Im Jahr 2012 erschien das Buch „Abenteuer Jenseits“, in dem Gerald Rubisch versucht, die Erlebnisse und Phänomene aufzuarbeiten und sie auch im Kontext mystischer und indigener Weltbilder zu interpretieren und zu verstehen. Eine Sendung voll von tiefen Einblicken ins „Abenteuer Jenseits“ mit Gerald Rubisch…

Website von Gerald Rubisch >> http://www.abenteuer-jenseits.de/
Forum: Kommentare und Diskussion zur Sendung >> http://cropfm.bboard.de/board/ftopic-44248441nx23935-3189.html

Sendungsgast:
Gerald F. Rubisch (Autor)

Lieber Gruß,
Tarek Al-Ubaidi

_______________________________________________
CROPfm website >> http://cropfm.at
CROPfm Podcast >> http://cropfm.at/cropfm/jsp/podcast.jsp
CROPfm Audioarchiv >> http://cropfm.at/past_shows.htm
CROPfm HörerInnen Forum >> http://cropfm.bboard.de

_______________________________________________

Hier gleich noch ein Online-Radio-Tipp: OKITALK – Vieles, was nicht Mainstream ist… Auch auf Facebook, auf YouTube… präsent.

http://www.okitalk.com/

Willkommen bei OKiTALK – Der Talk von Mensch zu Mensch …

OKiTALK ist eine kostenlose und unabhängige Diskussions- und Kommunikationsplattform von Bürgern für Bürger und bietet Ihnen:

Täglich neue und interessante Diskussions- und Themenangebote
Anspruchsvolle Gruppengespräche in privater Atmosphäre
Sprachräume mit hervorragender Gesprächsqualität und Latenzzeit
Laufend spontane Talk-Sendungen und aktuelle Live-Events
Präsentationen von Projekten, Produkten, Künstlern und Musikgruppen

The Template – Die Vorlage | Transinformation

The Template – Die Vorlage | Transinformation.

viaThe Template – Die Vorlage | Transinformation.

Akustische Codes, Heilige Geometrie – Erweckung der Lichtkörper-Matrix

«Wir sind eine Verbindung von verschiedenen erkennbaren und nicht erkennbaren Energiesystemen, welche zusammen das menschliche Hologramm erzeugen. Das primäre System, welches unser physisches Sein mit dem energetischen Charakter der Schöpferischen Intelligenz, aus der alles entstanden ist, verbindet ist ein System von elektrischen Schaltkreisen. Zur Zeit funktioniert dieses System von Schaltkreisen suboptimal. Die Tatsache, dass von den rund 3 Milliarden chemischen Basenpaaren im menschlichen genetischen Code nur rund 60 Millionen aktiv sind und dass wir nur einen Bruchteil unserer Hirnkapazitäten nutzen deutet auf eine Modifikation des menschlichen Gencodes hin….   

DNS-Forschung und die feinstoffliche DNS: http://transinformation.net/dns-forschung-und-die-feinstoffliche-dns/

Ereignishorizont-Kongress 2014, organisiert von Peter Herrmann

Ereignishorizont-Kongress 2014 – Robert Stein interviewt Peter Herrmann

Beim Kongress wird auch Klaus Dona referieren – http://www.unsolved-mysteries.info/ – Am 12. Februar hielt Klaus Dona einen Vortrag vor hochinteressiertem Publikum im Casa IoSono in Graz.

Wir dürfen auf den Ereignishorizont-Kongress schon sehr gespannt sein !

Bildschirmfoto 2014-01-29 um 19.59.57

Ereignishorizont-Kongresshttp://ereignishorizont-kongress.info – Webseite – http://youtu.be/aI5SM3BeIRA – Info-Video