Lebensfreude – wann wird sie in unserem Schulwesen als Grundlage verankert?

http://soundofheart.org/galacticfreepress/content/here%E2%80%99s-what-happens-when-kid-leaves-traditional-education

Ein 13jähriger Junge erklärt, worauf es ankommt… Was für eine Freude, dass es nun mehr und mehr solche Kinder gibt und geben darf, die ihre Kreativität entfalten können und ungehindert lernen können.

Die Schetinin-Schule ist nun auch schon vielen Menschen ein Begriff…

https://akademiestegersbach.wordpress.com/2015/02/10/schetinin-die-ganz-andere-schule-nebenbei-zehn-mal-schnelleres-lernen/

…und der Film „Alphabet“ http://www.alphabet-film.com/ macht erfreulicherweise die Runde und wird häufig zitiert.

Besteht also Hoffnung?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s