Heilung

Alaje ist zurück! – Steine sprechen – Agnihotra in Aachen, Bergheim und Ober Ramstadt

Drei Neuigkeiten… ein Video, viel Lesestoff und eine Veranstaltung. Für die Homa-Veranstaltung am 23. 9. im Anstasialand (108 Agnihotra-Feuer) werden noch ein paar Agnihotris benötigt!!!°Siehe ganz unten!

Erstens, Alaje hat nach längerer Pause einen ausführlichen Beitrag auf YouTube gepostet. Inspirierende, herzerwärmende Inhalte. Mitunter etwas moralisierend, aber die Wege sind vielfältig… Vor allem für diejenigen geeignet, die an ihrem Energiepotenzial arbeiten und Inhalte in englischer Sprache gut verstehen: https://www.youtube.com/watch?v=GK6q4_CtRyM&feature=youtu.be

Ein hochinteressanter zweiteiliger Beitrag über Megalithen wurde kürzlich auf der Webseite Bumibahagia veröffentlicht: https://bumibahagia.com/2017/07/31/steine-sprechen-2/

Ja, und Bernd Frank vom Homa-Hof Heiligenberg hat um Weitergabe der folgenden Agnihotra-Heilung für die Erde-Termine mit Seminaren gebeten.

1. Oktober 2017 – Lindenhof, Ober Ramstadt, Außerhalb 28, Details siehe Abbildung

IMG_8477

2. Oktober 2017 – IGZ-Gesundheitszentrum, Aachen, Details siehe Abbildung

IMG_8476

3. Oktober 2017 – Sportlerheim Niederaussem, Bergheim, Details siehe Abbildung

IMG_8475

23.9.2017, Anastasia-Land,65121 St. Radegund

https://wegeimeinklang.wordpress.com/2017/09/21/noch-eine-handvoll-agnihotris/

WhatsApp Image 2017-08-30 at 13.01.55

 

Advertisements

108 Agnihotra-Feuer für den Frieden im Anastasialand

Im ANASTASIALAND in Oberösterreich werden am 23. September 2017 108 AGNIHOTRA-Feuer angestrebt….. https://www.anastasialand.at/ beziehungsweise Plakat anbei und https://www.anastasialand.at/aktuelles-termine/

Gerne gebe ich diese Information weiter und freue mich, wenn sie sich noch merh verbreitet.

WhatsApp Image 2017-08-30 at 13.01.55.jpeg

Tervica – Harmonisierung von Wohnräumen – Terminhinweise

„Mobilfunk gefährdet die Gesundheit“ und die neue Lösung aus der russischen Torsionsfeldforschung gegen geopathogene Störfrequenzen

Screenshot 2016-10-13 10.12.49.pngZu diesem Thema möchten wir auf zwei Termine in Deutschland bzw. Österreich hinweisen. Mehr über Tervica ist auf unserer Seite https://lichtwelt.wordpress.com/tervica zu finden.


Am 16.Oktober 2016 wird TERVICA auf dem AKASHA KONGRESS in KÖLN von Dr.Russanow persönlich  vorgestellt. Information: https://www.tervica.de/ Kongress-Details: http://akasha-congress.com/

Vortrag mit Bernd und Dr. med. Birgit Frank, Deutschland im Gasthaus Löwen in 6832 Sulz, Vorarlberg, am Freitag, 28.10.2016 Beginn: 19:30 Eintritt: EUR 15,- Anmeldung, Information: http://www.dievorarlberger.at

Christa Laib-Jasinski spricht

In der Oststeiermark (Fürstenfeld) finden am 29. und 30.Oktober 2016 zwei interessante grenzwissenschaftliche Vorträge statt. Details… http://grenzwissen.aktuell.glueckswochen.at/grenzwissen-aktuell-2016/programm-herbst/

screenshot-2016-09-11-18-55-37

All diese Hinweise erfolgen ohne Gewähr. Diese Webseite ist nicht auf Produktwerbung ausgerichtet. Im Falle von Tervica gilt das Interesse der Forschung und der Anwendbarkeit neuer Erkenntnisse und deshalb geben wir diese Informationen hier gerne weiter.

Bewusste Zellen, Grenzwissen, Steine, Zeitreisen, Nachhaltigkeit

Screenshot 2016-01-07 11.22.53Wir möchten auf einige interessanten und unterhaltsamen Meldungen und Essays hinweisen, die uns in letzter Zeit erreichten:

Unsere Zellen hören zu! – http://transinformation.net/eure-zellen-hoeren-zu-wie-das-gespraech-mit-eurem-koerper-zur-heilung-beitragen-kann/

Wissenschaftliche Beweise für Jedi-Kräfte und wie man sie entwickelt – http://transinformation.net/wissenschaftliche-beweise-fuer-jedi-kraefte-und-wie-man-sie-entwickelt/

Zeitkontrolle und Zeitreisen (Englisch) – http://www.andersoninstitute.com/time-control-and-time-travel-links.html

Grenzwissen-Vortragsserie in der Südoststeiermark – http://grenzwissen.aktuell.glueckswochen.at/

Hilfe für Kinder – Kristallerdenhüter – Hilfe für alle – http://bumibahagia.com/2016/01/10/hilfe-fuer-kinder-kristall-erdenhueter-hilfe-fuer-alle/

Wirkt ein Chembuster überhaupt? – http://bumibahagia.com/2015/05/03/wirkt-ein-chembuster-ueberhaupt/

Und ein Beitrag zu Chemtrails: Agnihotra löst Chemtrails auf, so das Video https://www.youtube.com/watch?v=ox76ezlAImQ

Mystikum-Magazin – die neue Ausgabe ist online! – http://www.mystikum.at/

Bericht vom Stan Wolf-Vortrag in Bad Waltersdorf am 30.1.2016 -https://lichtwelt.wordpress.com/mehr/der-untersberg/stan-wolf-vortrag-30-01-2016/

Ein heißer Tipp für grenzwissenschaftlich Interessierte: https://projekt2a.wordpress.com/ – Die Seite nennt sich „Die goldene Landschaft – Geschichte der Drei Kaiserberge“ und enthält eine Vielzahl interessanter Beiträge und vor allem auch Links!

Jetzt ist unsere Chance zu leuchten – http://www.genius-verlag.de/shop/index.php/beitraege/das-ist-mir-jetzt-wirklich-sehr-wichtig.html

Raum & Zeit-Magazin – immer wieder lesenswert – http://www.raum-und-zeit.com/

Rennes-le-Chateau – Rätsel in den Pyrenäen – http://m.thomas-ritter-reisen.de/upload/7445243-rennes-le-chateau.PDF

Mysteriöses Souterrain bei Villegly – unterirdische Anlagen in ganz Europa – http://schatzsucher.over-blog.de/2014/11/unter-den-verschiedenen-hinweisen-denen-ich-im-sommer-dieses-jahres-nachging-fiel-eine-bestimmte-angelegenheit-ein-wenig-aus-dem-rah

Rene d’Anjou und die Renaissance – http://transinformation.net/rene-danjou-und-die-renaissance/

Megalithanlage in der Bretagne – https://de.wikipedia.org/wiki/La_Roche-aux-F%C3%A9es  – auch dort findet man Steinblöcke mit den rätselhaften Kugeln (reliefförmig)

Leylinien – Wird 2016 das Jahr der Neujustierung? Interessanter Beitrag auf „Geh Voran“: http://www.gehvoran.com/2016/01/leylinien-wird-2016-das-jahr-der-neujustierung/

Shambhala und Agartha – http://transinformation.net/die-ungeloesten-geheimnisse-von-shambhala-und-agartha/

Nachhaltiges Österreich – auch heuer wieder eine Aktionswoche – http://www.nachhaltigesoesterreich.at/

De peruanische Schamane El Viejo Agustin Rivas kommt wieder nach Österreich:

 

Sonnen-Geheimnisse enthüllt | Transinformation

Sonnen-Geheimnisse enthüllt | Transinformation.

via Sonnen-Geheimnisse enthüllt | Transinformation.

Wie immer, wenn ich Texte weitergebe, bedeutet des nicht, dass ich mit ihnen konform gehe. Die hier zitierten Informationen finde ich aber auf jeden Fall sehr inspirierend!

flower of live

Ein Offener Brief an alle Meditationsgruppen auf dem Planeten | Transinformation

Es ist viel los im Internet… hier ist eine wichtige Information, die wirklich Sinn macht.

Ein Offener Brief an alle Meditationsgruppen auf dem Planeten | Transinformation.

Ich bin für Sonntag…

 

Teichrettung mit Energiearbeit – ein Bericht

Nun wird die Wirkung des Pentagondodekaeders kräftig auf die Probe gestellt… Ein Unwetter hat mein kleines Paradies, einen Naturteich mit ca. zwanzig Metern Länge, verwüstet. Meine Erfahrungen mit Energiearbeit zur Teichsanierung beschreibe ich auf der folgenden Seite:

https://lichtwelt.wordpress.com/fakten/geometrische-korper/pentagondodekaeder/arbeit-mit-dem-dodekaeder/teich-heilung-mit-dodekaeder-und-yagnas/

Die Aktivitäten sind noch längere Zeit im Gange.

Agnihotra & Pentagondodekaeder

Erfreulicherweise hat der Betreiber der Webseite http://www.agnikultur.de zu mir Kontakt aufgenommen, und wir haben unsere Seiten gegenseitig verlinkt.

Sehr spannend! Auch er befasst sich mit den platonischen Körpern und deren Anwendung und praktiziert Agnihotra. Er kam auf die Idee, Agnihotra im Pentagon-Dodekaeder zu praktizieren – mit verblüffenden Ergebnissen. Darüber hinaus verfügt er über einen Webshop, bei dem Pentagondodekaeder aus Aluminium erhältlich sind – ähnlich wie die, die wir hier selbst gebaut haben. Das freut mich vor allem für die Interessierten in Deutschland – denn ihnen war der Weg, sich’s bei uns anzuschauen oder über uns die Ressourcen zu beschaffen, natürlich zu weit.

Hier seine Seite über den Pentagondodekaeder, über die ich natürlich auch in meiner entsprechenden Ecke hier dauerhaft berichte:

http://agniculture.weebly.com/dodekaeder.html

Über Agnihotra betreue ich ebenfalls eine Infoseite, sie befindet sich hier: http://akademiestegersbach.wordpress.com/termine/engagement/agnihotra/

Und auch auf dieser wird entsprechend aktualisiert und ergänzt. Mehr kann ich im Moment leider nicht tun, da mich andere Verpflichtungen auf Trab halten…

 

 

 

 

Happy New Year 2014

Bildschirmfoto 2013-12-31 um 09.49.38

Besinnlicher Neujahrsgruß, 2014

Neujahr – Neubeginn

Gia 2013

ist nicht uns allen ein sehnen inne
ein buch zu schließen
ein neues aufzuschlagen
wir drehen uns im jahreskreis
fixieren simpel eine wende
silvester bummm neujahr
hoffnung für den neubeginn…
rasch ist die illusion enttarnt
die party geht, der alltag bleibt
ein kleiner geschundener planet
dreht sich weiter tag für tag
was bleibt von deinen plänen
wieviel hoffnung bleibt
wenn alles aus den fugen geht
alles scheint durchzuknallen
ich mag das bummm nicht hören
lasst es doch bitte heuer sein
die welt ist knapp am totentanz
es hält sie noch das schöne
ein restchen ordnung bleibt
und steht dem wahn entgegen
den menschen ist es bang
liebe suchend irren sie
und tanzen ohne seil
so viele schreien stumm
und sind im herzen leer
und schon vorm sterben tot
so viele sind am ende
leiden weinend still
wo passt da überschwang
die urwaldbäume sterben
wir wüten mit müll und gift
mit bomben drohnen gau
lass uns hand in hand
in der letzten nacht des jahres
mit der laterne gehen
den lichtschein tragen
voll mut ins neue jahr
im glauben an ein morgen
silvester bummm neujahr
akzeptieren, lächeln
mit der erde weiterdrehn

Universal Love – Love is the Way – Love, Peace and Freedom!

The Mind of Plants

Geistige Arbeit für Fukushima

Fernreinigung von Fukushima
Unter der Schirmherrschaft von Little Grandmother (Kiesha Crowther) 2013

Liebe Freunde allüberall auf Mutter Erde!

Die Situation in Fukushima ist äußerst kritisch und stellt JETZT eine große Gefahr für den gesamten Planeten dar. Bitte informiert Euch, falls Ihr dies noch nicht getan habt.

Die deutsche Forscherin Gabriele Schroeter hat eine Möglichkeit gefunden, Radioaktivität nachhaltig zu löschen. Das Gerät basiert auf Heiliger Geometrie, nennt sich ‚Sputnik‘ und man muss das radioaktive Material hinein legen, um die Radioaktivität zu löschen. Wissenschaftliche Tests haben die Funktionsweise bestätigt.

In einem Gespräch am Freitag, den 18.10. schlug ich ihr vor, ihre Technologie zur Fernreinigung zu nutzen und Gabriele stimmte voller Freude zu. In anderen Worten, wir kombinieren Heilige Geometrie mit den ungemein starken geistig-spirituellen Techniken der Meditation, des Gebets und kraftvoller Zeremonien.

Zu diesem Zweck verbinden wir uns alle gleichzeitig mit folgendem Prozedere am Donnerstag, den 31.10. 2013 um 17 Uhr MEZ:

  • Sei zutiefst dankbar für alle Gaben und Talente, die Dir geschenkt wurden – einschließlich der Möglichkeit, Deine spirituelle Kraft dazu zu nutzen, Mutter Erde und allen lebenden Wesen zu helfen
  • Visualisiere den ‚Sputnik‘ (siehe Bild oder stell Dir einfach ein Ikosaeder vor).
  • Lade das gesamte radioaktive Fukushima-Material in den ‚Sputnik‘.
  • Bitte um die Gnade, dass die gesamte Radioaktivität gelöscht werden möge – harre hier aus so lange Du möchtest und wende zusätzlich eine beliebige Heilungstechnik an, wenn das für Dich stimmig ist (Mantras, Gebete, Meditationen…)
  • Sei zutiefst dankbar für die Gnade, die Dir erwiesen wurde.
  • Bleibe dann in der Schwingung und wiederhole dieses Prozedere so oft und lange wie du möchtest.

Wir sind außergewöhnlich starke spirituelle Wesen – und wenn wir unser inneres Licht miteinander verbinden, erschaffen wir eine unsagbar schöne Flamme, über deren friedvolle Kraft wir nur staunen werden!

Wir treffen uns am 31. Oktober, dem keltischen Samhain Fest – das keltische Neujahr ist der perfekte Zeitpunkt für einen Neubeginn.

Wir halten Euch über Ergebnisse und weitere Aktionen über http://www.momanda.de sowie http://www.facebook.com/peter.herrmann.716 auf dem laufenden.

In La’kech/Ich bin ein anderes Du – Mitakuye Oyasin/Im Herzen sind wir alle eins

Gabriele und Peter***