Feedback

8. Juli 2014

Erfreulicherweise hat der Betreiber der Webseite http://www.agnikultur.de zu mir Kontakt aufgenommen, und wir haben unsere Seiten gegenseitig verlinkt.

Sehr spannend! Auch er befasst sich mit den platonischen Körpern und deren Anwendung und praktiziert Agnihotra. Er kam auf die Idee, Agnihotra im Pentagon-Dodekaeder zu prakitzieren – mit verblüffenden Ergebnissen. Darüber hinaus verfügt er über einen Webshop, bei dem Pentagondodekaeder aus Aluminium erhältlich sind – ähnlich wie die, die wir hier selbst gebaut haben. Das freut mich vor allem für die Interessierten in Deutschland – denn ihnen war der Weg, sich’s bei uns anzuschauen oder über uns die Ressourcen zu beschaffen, natürlich zu weit.

Hier seine Seite über den Pentagondodekaeder, über die ich natürlich auch in meiner entsprechenden Ecke hier dauerhaft berichte:

http://agniculture.weebly.com/dodekaeder.html

Über Agnihotra betreue ich ebenfalls eine Infoseite, sie befindet sich hier: http://akademiestegersbach.wordpress.com/termine/engagement/agnihotra/

—–

Liebe Lygia,
danke, ich war so überrascht über deine freundliche und schnelle Antwort dass ich ganz freudig war.
Ich war inzwischen auch tätig und habe einen Freund gebeten sich das mal anzusehen. Zu meiner Überraschung
hat er schon seit Jahren Bilder über die Bauanleitungen im Kopf und hat sich sogleich an die Arbeit gemacht.
Es ist eine grandiose Zeit in der wir leben und wundervoll zugleich.
Wir wohnen leider viel zu weit weg von euch, im Norden Deutschlands sonst hätte ich mich sofort auf dem Weg gemacht um dein Angebot anzunehmen mich mal hineinzusetzen.
In den letzten Nächten bin ich sehr viel „unterwegs“ und halte mich in riesigen platonischen Körpern auf und werde über ihre Schwingung eingestellt und geschult.
Aus der geistigen Welt habe ich die Übermittlung von mehreren Behandlungsmethoden empfangen und ein erstes
Buch ist schon erschienen. Das nächste wird über die platonischen Körper und ihre Entwicklungs und Heilschwingung handeln.
Vielen, vielen Dank für deine erfreuliche Antwort ich werde deine Mail speichern und auch von unseren
Bauerfolgen berichten. Vielleicht können wir uns gegenseitig ergänzen.
Alles, alles Liebe
NN

Zeit: 26. Juni 2013 at 19:56

Nachricht: Liebe Lygia,
ich bin sehr berührt von deinem großem Dodekaeder. Leider bin ich im Internet nicht fündig geworden wo ich so einen kaufen kann. Kannst du mir bitte die Bezugsquelle mailen ?
Ich danke dir sehr, schon im voraus.
Liebe Grüße
NN